Überaus erfreulicherweise konnten unsere Damen einen nie für möglich gehaltenen / sensationellen Auswärtssieg beim aktuellen Tabellendritten TTV Lübbecke feiern! Nach dem fast schon “üblichen”(?) Doppelstart (Sieg von Grüttner/Hartung und Niederlage von Hausmann/Folz), konnten unsere Damen das Spiel auch in den Einzeln von Anfang her ausgeglichen gestalten: Mona unterlag zwar gegen die Lübbecker Spitzenspielerin Bartsch, aber Ramona siegte dafür gegen Selig. Caro verlor dann gegen Willke, aber Chiara bezwang im Gegenzug ihre Gegnerin Fetting souverän zum 3:3. Nach dem zwischenzeitlichen 4:4 (Ramona gewann das Spitzeneinzel gegen Bartsch; Mona unterlag Selig knapp im 5. Satz), konnte sich jedoch der TuS auf 7:4 absetzen: Die starke Chiara, Caro und erneut Ramona brachten unser Team auf die Siegerstraße…!!!Obwohl sich Lübbecke dann nochmal auf 6:7 herankämpfte (Chiara unterlag ihrer Widufix-Wiehengebirgs-Pokal-Turnier- bzw. Bezirksmeisterschaftsdoppelpartnerin Saskia Bartsch und Caro gegen Selig), sorgte letztlich Mona mit einem relativ ungefährdeten 3:0-Erfolg gegen Fetting für den 2. Saisonsieg in der Verbandsliga!

Fazit: Extraprimasuperklasse, Mädels!!! Ein ganz wichtiger Sieg im Kampf gegen den Abstieg – und ein “ideales Vorbereitungsspiel”  für den “großen Showdown der Kellerkinder” im nächsten Match gegen VfL Oldentrup 2.

(Auch die “unkonventionelle Taktik”, Euren Trainer Thomas Korf nicht nach Lübbecke mitzunehmen, hat sich im Nachhinein als “goldrichtig” erwiesen…!)

Für das Oldentrup-Spiel bitten wir alle Wöbbeler TT-Fans und Zuschauer um Unterstützung für unsere Damen:

Samstag, 26.11.2011, 18.00 Uhr (Turnhalle Wöbbel = The place to be…!)! Nicht vergessen!

click-TT