Aus dem Traum wurde Wirklichkeit: Mit einem in der Höhe nie erwarteten 8:2-Sieg  beim bisherigen Tabellenführer TTV GW Daseburg haben unsere Damen (wort-wörtlich) ihr Meisterstück in dieser Saison gemacht – Aufstieg in die Verbandsliga!!! Herzlichen Glückwunsch von der gesamten TT-Abteilung…!!!

Trotz des krankheitsbedingten Ausfalls von Caro Folz und der mit einer Knieverletzung angetretenen Chiara Hartung (, die – man lese und staune – dennoch ihr Doppel mit Ramona Grüttner gewann) konnte mit einer phantastischen Mannschaftsleistung das große Ziel erreicht werden! Bei fast schon “tropischen Temperaturen” in der Daseburger Halle sorgten die beste Spielerin der Liga (= Einzelbilanz: 40:1!!) Ramona Grüttner (2), die an diesem Tag superstarke Mona Hausmann (2), “unsere Bank” Bettina Hartung (2) sowie die Doppel Grüttner/Ch. Hartung und Hausmann/B. Hartung zur Freude der mitgereisten Fans für die Entscheidung zugunsten unserer Wöbbel-Powerfrauen…!

Nach dem Spiel ging es dann noch direkt (und: “standesgemäß”!) in den nächstgelegenen “Gourmet-Tempel” (= Warburger Hof), wo dieser tolle Erfolg gebührend gefeiert wurde (- für’s Erste)…! Auch hier zeigte das gesamte Team unter der “fachkundigen Leitung” unserer beiden Trainereine absolut verbandsligareife Vorstellung (- insbesondere: Mona Hausmann = unsere neue, überraschend trinkfeste durstige “Schlürschluckbeauftragte”)…!!

Ansonsten möchte ich mich an dieser Stelle ausdrücklich bei allen (Fans, Helfern, “Daumendrückern”, Trainingspartnern etc.) bedanken, die diesen herausragenden Erfolg möglich gemacht und/oder unsere Damen in dieser Saison unterstützt haben – vor allem natürlich bei den Trainern bzw. Mannschaftsverantwortlichen Thomas Korf und Christian Post für ihr vorbildliches Engagement…!!


Bilder zum Vergrößern bitte anklicken!

click-TT