Hier ist der Bericht von Sabine Beine zur Damen-Kreisrangliste 2012 (Endrunde):

Wöbbel. Bei den Kreisranglistenendrunde der Damen setzte sich Wenke Helle vom Verbandsligisten VfL Hiddesen-Pivitsheide durch. Die Zuschauer sahen am Muttertag in der Turnhalle in Wöbbel spannendes und hochklassiges Damen-Tischtennis.

Für das Finale hatten 12 Spielerinnen gemeldet. Leider mussten 6 Spielerinnen aus den verschiedensten Gründen absagen. Aber die verbliebenen Akteure boten Tischtennis vom Feinsten. In hochspannenden und hart umkämpften Spielen setzte sich erneut Wenke Helle vom VfL Hiddesen-Pivitsheide durch, die gleich im ersten Spiel gegen ihre Mannschaftskollegin und Titelverteidigerin Sandra Schönhage ihr ganzes Können aufbieten musste. Nach fünf Sätzen setzte sich Helle durch. Danach war der Weg frei. Lediglich im letzten Spiel verlor sie noch überraschend gegen Mona Hausmann vom TuS Wöbbel. Den zweiten Platz sicherte sich Sabine Kronshage vom TTV Lage mit derselben Spieldifferenz vor Sandra Schönhage und Mona Hausmann (TuS Wöbbel).

Nachfolgend die Platzierungen im Überblick: 1. Wenke Helle (VfL Hiddesen-Pivitsheide), 2. Sabine Kron