Das große Saisonfinale in der Damen-Bezirksliga 2 kann steigen!Dank eines 8:5-Erfolges gegen TuS Bad Wünnenberg (und der gestrigen Niederlage von Brakel in Bad Wünnenberg) haben unsere Damen nunmehr mindestens den 2. Tabellenplatz sicher.

Somit ist die Rechnung klar: Bei einem Sieg gegen den aktuellen Spitzenreiter TTV GW Daseburg wäre unsere Damen-Mannschaft Meister und direkter Aufsteiger in die Verbandsliga!

Das “Endspiel” findet am kommenden Samstag, 02.04.2011 (ab 18.30 Uhr) in Daseburg statt:

Turnhalle Daseburg, Alexanderstr. 11, 34414 Warburg-Daseburg;

Fahrtzeit von Wöbbel (lt. Navi.): 55 Minuten

Es darf also mal wieder kräftig mitgefiebert und Daumen gedrückt werden, wenn unsere Damen am Sonnabend antreten.  Wir hoffen auf möglichst viele Wöbbeler Schlachtenbummler vor Ort…!

Nachzutragen bleibt noch das Match gegen TuS Bad Wünnenberg: Für die leider (erkältungsbedingt) fehlende Caro Folz (=>) kam Bettina Hartung kurzfristig zu einem weiteren Einsatz – eine Aufgabe, die sie mit Bravour löste (= 2 Einzel: 2 Siege!)! Die übrigen Punkte zum 8:5 steuerten Ramona Grüttner (3), Mona Hausmann (1) und Chiara Hartung (1), sowie das Doppel Grüttner/Ch. Hartung bei. Gratulation zu diesem wichtigen Sieg!

Als “Vorbereitung” auf das Daseburg-Spiel (und ergänzend zum Training von Thomas Korf) haben wir an dieser Stelle eine weitere “interaktive Übungseinheit” – vor allem natürlich für unsere Damen:


click-TT

Also dann – wir sehen uns am Samstag in Daseburg!!!