Am Freitag stand das Auswärtsspiel in Lemgo an.
Gegen die Lemgoer Gastgeber, die (natürlich gegen uns) zum ersten Mal in Bestbesetzung antraten, entwickelte sich ein echter Thriller und ein extrem spannendes Spiel.
Gleich in den Doppeln wurde es dramatisch, denn weder Hilker/Meier noch von Donop/Begemann konnten ihre Matchbälle nutzen. So lagen wir stattdessen also mit 1:2 im Rückstand.
Im oberen Paarkreuz erwischte Borysiewicz wieder einen Glanztag und gewann beide Einzel (mittlerweile das 8. im 8. Spiel)! Hilker unterlag gegen Schmitt zwar 0:3, wobei jeder Satz allerdings in die Verlängerung ging.
Das mittlere Paarkreuz brachte uns dann im ersten Durchgang erstmalig in Führung. Meier drehte zunächst ein 0:2 gegen Krause, während von Donop parallel gegen Göthe ebenfalls mit 3:2 gewann.
Das nächste Thrillerspiel lieferte danach Biz gegen Meyer. Nach Vergabe zweier weiterer Matchbälle ging auch dieses Spiel an die Lemgoer, die nun bereits drei Spiele nach abgewehrten Matchbällen gewonnen hatten. Da parallel Begemann gegen Prohoffnik verlor, lagen wir zur Pause 4:5 hinten.

Nachdem Borysiewicz zum 5:5 ausgeglichen hatte, hatte Hilker nach toller Aufholjagd gegen Rackelmann beim 9:6 im fünften Satz die Chance auf das 6:5, doch leider konnte Spk. Rackelmann auch dieses Spiel für Lemgo entscheiden. 5:6 hieß es also…
Meier erneut mit einem 3:2 gegen Göthe und von Donop mit einem sicheren 3:0 gegen Krause brachten uns dann erneut in Führung (7:6 nun für uns!). Biz konnte gegen den gut verteidigenden Prohoffnik beim 1:3 wenig ausrichten.
Begemann, der parallel das letzte Einzel des Tages spielte, konnte uns dann allerdings mit einer tollen Leistung und einem verdienten Sieg gegen Meyer mit 8:7 ins Abschlussdoppel schicken.
Hier gewannen Borysiewicz/Biz zwar den ersten Satz, aber danach lief nicht mehr allzu viel zusammen… das Spiel endete 1:3 und insgesamt kam es so also zum 8:8.

In Anbetracht der Tatsache, dass wir in 3 Spielen Matchbälle nicht nutzen konnten, kann man wohl eher von einem Punktverlust sprechen… aber spannend wars auf jeden Fall ;)

click-TT